Bayerische Orchesterakademie Bayerische Orchesterakademie Bayerische Orchesterakademie Bayerische Orchesterakademie Bayerische Orchesterakademie Bayerische Orchesterakademie
Newsletter Impressum Benutzerlogin

Musikgeragogik

Musizieren 60+ bringt Lebensqualität im Alter
28.04.2016 "Mit der Arbeitstagung ist uns nach dem Auftakt 2012 der zweite Schritt der Information gelungen. Nun müssen wir dafür sorgen, dass das Thema in allen Kreisen der Gesellschaft bekannt wird. Denn wo immer sich Senioren im Alter musikalisch betätigen, erfahren sie einen Mehrwert für sich selbst und in der Gemeinschaft, in der sie sich bewegen.“ So lautet die Bilanz von BMR-Präsident Dr. Thomas Goppel am Ende der Arbeitstagung 2016 des BMR zum Thema „Musizieren 60+“. [ mehr... ]

 
Musizierende 60+ in Kultur, Politik und Gesellschaft
21.03.2016 Aktiv Musizierende 60+ stehen im Mittelpunkt der Arbeitstagung des Bayerischen Musikrats am 22. und 23. April 2016 in der Bayerischen Musikakademie Alteglofsheim. In Impulsvorträgen und Referaten werden die vielfältigen Betätigungsmöglichkeiten und Rahmenbedingungen dieser bislang unberücksichtigten Zielgruppe für Instrumentalpädagogen, Verbände und Konzertveranstalter aufgezeigt. Der BMR lädt seine Mitglieder und Interessierte sehr herzlich dazu ein. [ mehr... ]

 
BMR-Arbeitstagung 2016 zum Thema "Musizieren 60+"
20.01.2016 Das Thema der Arbeitstagung 2016 lautet „Musizieren 60 +“. Der Bayerische Musikrat lädt seine Mitglieder und weitere Interessengruppen dazu am 22. und 23. April 2016 in die Bayerische Musikakademie Alteglofsheim ein. [ mehr... ]

 
Dokumentation Info-Veranstaltung Musikgeragogik
02.07.2015 Die Beiträge der Experten der Informationsveranstaltung Musikgeragogik am 09.03.15 im Bayerischen Landtag sind hier als Dokumentation bereitgestellt und bei den entsprechenden Programmpunkten hinterlegt. Bitte klicken Sie auf die interaktiven Angaben. [ mehr... ]

 
Großes Interesse an BMR-Info zur Musikgeragogik
10.03.2015 Musikgeragogik ist eine noch junge Disziplin. Grundsätzlich geht es um altersspezifisch-didaktische Musikvermittlung und Musizierpraxis, die vom elementaren Bereich bis hin zu semiprofessioneller Musikausübung reicht, jedoch anders als in der Jugend darauf ausgerichtet ist, kognitive Fähigkeiten zu erhalten und Lebensqualität zu sichern. Über 90 Vertreter aus den Bereichen der Wohlfahrtspflege, der Seniorenverbände, der Musikpädagogik und der Politik informierten sich auf der Veranstaltung „Musik kennt keine (Alters-)Grenzen“ des Bayerischen Musikrats im Bayerischen Landtag über Ausbildung, Wirkung, Angebot und Nachfrage. [ mehr... ]

 
Informationsveranstaltung zur Musikgeragogik
05.01.2015 Am 9. März lädt der Bayerische Musikrat (BMR) Führungskräfte und Entscheidungsträger in den Bereichen Sozialwesen, Pflegemanagement und Musikdidaktik zu einer Informationsveranstaltung zur Musikgeragogik in den Bayerischen Landtag. Zu Beginn um 16 Uhr sprechen die Präsidentin des Bayerischen Landtags und Schirmherrin der Veranstaltung, Barbara Stamm, sowie Dr. Thomas Goppel, MdL und Präsident des Bayerischen Musikrats, Josef Mederer, Präsident des Bayerischen Bezirketags und Christian Bredl, Leiter der Landesvertretung Bayern der Techniker Krankenkasse ein kurzes Grußwort. [ mehr... ]

 
Abschlusspapier und Dokumentation zum Download
10.07.2012 Der Bayerische Musikrat hat die Referate und Ergebnisse der Arbeitstagung 2012 zum Thema Musikgeragogik unter dem Titel "Musik kennt keine (Alters-)Grenzen" in einer Dokumentation festgehalten. Ferner hat das Präsidium des BMR auf der Grundlage der Ergebnisse Basisfeststellungen und Forderungen formuliert, die als Ergänzung und Präzisierung des Kapitels "Erwachsenenbildung" im Bayerischen Musikplan dienen. [ mehr... ]

 
BMR-Arbeitstagung 2012 im Film
06.07.2012 „Musik kennt keine (Alters-)Grenzen“ lautete das Thema der Arbeitstagung des Bayerischen Musikrats am 27. und 28. April 2012 in der Bayerischen Musikakademie Alteglofsheim. Experten aus den Bereichen Musikgeragogik und Musikpädagogik sowie Vertreter von Verbänden und Musikinstitutionen diskutierten und formulierten Voraussetzungen, Perspektiven und Weichenstellungen und traten vor die Kamera. So entstand die Dokumentation der Thematik im Film. Jetzt ist der Film auf der TV-Homepage des BMR zu sehen. [ mehr... ]

 
Musik kennt keine (Alters-)Grenzen
21.03.2012 Der Bayerische Musikrat veranstaltet am 27. und 28. April 2012 seine diesjährige Arbeitstagung zum Thema: „Musik kennt keine (Alters-)Grenzen“. Im Impulsreferat zeigt Prof. Dr. Theo Hartogh Möglichkeiten und Perspektiven des aktiven Musizierens im Alter auf, während Prof. Dr. Eckart Altenmüller jüngste Erkenntnisse zur Wirkung der Musik im Alterungsprozess vorstellt. In Projektpräsentationen und Arbeitskreisen werden bereits erfolgreich erprobte Modelle des Musizierens im Alter vorgestellt und erörtert. In diesem Rahmen diskutieren Experten mit den Teilnehmern auch grundsätzliche Aspekte positiver Wirkungen von Musik und stellen u.a. das Berufsfeld Musikgeragogik vor. [ mehr... ]

 
 
 
Design und Programmierung:
Artmedia - Agentur moderner Medien