Bayerische Orchesterakademie Bayerische Orchesterakademie Bayerische Orchesterakademie Bayerische Orchesterakademie Bayerische Orchesterakademie Bayerische Orchesterakademie
Newsletter Impressum Benutzerlogin
Drucken
DOWNLOADS

Aufruf zur Unterzeichnung der Petition: BR-Klassik muss bleiben!

31.03.2014

Der Bayerische Rundfunk will den Sender BR-Klassik mit online-Angeboten erweitern. So sieht es das Telemedienkonzept zur Digitalisierung von BR-Klassik vor. Mit diesen Plänen verbunden ist dem Vernehmen nach allerdings auch das Vorhaben, BR-Klassik auf UKW voraussichtlich 2016 abzuschalten, um diesen Kanal für ein neues Jugendradio freizumachen. Dann würde der ARD-weit einzige reine Klassik- und Jazzsender nur noch mit digitalen Empfangsgeräten zu hören sein.


Das darf nicht passieren!
Bei einem Verlust seiner UKW-Frequenz ist für BR-KLASSIK mit einem massiven Hörerverlust zu rechnen. Die Bandbreite der Musikkultur Bayerns und die Erfüllung des Kulturauftrags öffentlich-rechtlicher Sender sehen wir in ernsthafter Gefahr.
 
BR-Klassik muss auf UKW empfangbar bleiben!

Wir, die Freunde und Liebhaber qualitätvoller klassischer Musik, fordern den Intendanten des Bayerischen Rundfunks, die Mitglieder des Rundfunkrats und alle Verantwortlichen des Bayerischen Rundfunks auf, das Programm BR-Klassik für die Dauer der generellen UKW-Nutzung auf dem bisherigen UKW-Kanal zu belassen, damit die Vielfalt der Musikkultur in Bayern keine unumkehrbare Einschränkung erfährt.


Alle Informationen zur Petition "BR-Klassik muss bleiben!":
Die Begründung
Die Hintergründe

Unterschriftenliste im Downloadbereich oben!


 
 
Design und Programmierung:
Artmedia - Agentur moderner Medien