Arbeitstagung 2013 - Musik im Vorschulalter

06.03.2013

Musikalischen Aktivitäten im Vorschulalter kommt heute ein hoher Stellenwert zu. Daher lädt der Bayerische Musikrat am 19. und 20. April 2013 zur diesjährigen Arbeitstagung zum Thema "Musik im Vorschulalter" in die Bayerische Musikakademie Hammelburg. Auf dieser Tagung, geleitet von Prof. Dr. Michael Dartsch (Saarbrücken), sollen die Mitgliedsverbände und -institutionen des Bayerischen Musikrats neue Impulse für ihre Arbeit erhalten sowie einen Zugang zu Forschungsergebnisse aus Musikpädagogik, Psychologie und Erziehungswissenschaft.

Schwerpunkte liegen auf den Themen Musik in Kindertagesstätten, Qualifizierung von Erzieherinnen und Kindergärten mit Musikschwerpunkt. 

Experten aus Bayern, Baden-Württemberg, Bremen, Nordrhein-Westfalen, dem Saarland,  Thüringen und der Schweiz stellen ihre Erkenntnisse vor und freuen sich auf den Austausch in Arbeitskreisen, bei einem round table und in Gesprächen am Abend.

Auszug aus dem Programm

Impulsvorträge

Musiklernen im Vorschulalter. Grundfragen und Tendenzen
Prof. Dr. Michael Dartsch

Ganzheitlich, kreativ, elementar, kindgemäß: Mythen in der musikpädagogischen Arbeit mit Vorschulkindern 
Prof. Dr. Peter W. Schatt

Bildungsprozesse im Vorschulalter unter besonderer Berücksichtigung der Musik
Prof. Dr. Gerd E. Schäfer

Teilnehmer des round table am Freitagabend:

Prof. Dr. Michael Dartsch (Saarbrücken), Tagungsleiter
MR Dr. Hans Eirich, Bayerisches Staatsministerium für Arbeit und Soziales, Familie und Frauen
Dr. Oliver Jörg, MdL, Vorsitzender des Ausschusses Hochschule, Forschung und Kultur im Bayerischen Landtag
Prof. Dr. Gerd E. Schäfer (Köln)
Prof. Dr. Barbara Stiller (Bremen)

Moderation: Wolfgang Greth, Verband Bayerischer Sing- und Musikschulen und Präsidiumsmitglied des Bayerischen Musikrats

Das Programm

zurück
1