Musizieren im Alter

Die musikgeragogische Arbeit mit den „Best Ager“ gleicht einer Spielwiese mit unendlich vielen Möglichkeiten. Das zeigten Experten auf der Arbeitstagung 2016 des Bayerischen Musikrats. Dabei entstand ein Film, in dem sie erklären, worauf es ankommt und welche Wirkung es zeigt, wenn ältere Menschen aktiv musizieren.

Mehr lesen

Musizieren 60+ bringt Lebensqualität im Alter

"Mit der Arbeitstagung ist uns nach dem Auftakt 2012 der zweite Schritt der Information gelungen. Nun müssen wir dafür sorgen, dass das Thema in allen Kreisen der Gesellschaft bekannt wird.“ So lautet die Bilanz von BMR-Präsident Dr. Thomas Goppel am Ende der Arbeitstagung 2016 des BMR zum Thema „Musizieren 60+“.

Mehr lesen

Albert Schmidbauer, pensionierter Richter, rockt mit Leidenschaft. Foto: Schweinar

Musizierende 60+ in Kultur, Politik und Gesellschaft

Aktiv Musizierende 60+ stehen im Mittelpunkt der Arbeitstagung des Bayerischen Musikrats am 22. und 23. April 2016 in der Bayerischen Musikakademie Alteglofsheim. Der BMR lädt seine Mitglieder und Interessierte sehr herzlich dazu ein.

Mehr lesen

Dokumentation Info-Veranstaltung Musikgeragogik

Die Beiträge der Experten der Informationsveranstaltung Musikgeragogik am 09.03.15 im Bayerischen Landtag sind hier als Dokumentation bereitgestellt und bei den entsprechenden Programmpunkten hinterlegt. Bitte klicken Sie auf die interaktiven Angaben.

Mehr lesen

Prof. Dr. Hans Hermann Wickel

Großes Interesse an BMR-Info zur Musikgeragogik

Über 90 Vertreter aus den Bereichen der Wohlfahrtspflege, der Seniorenverbände, der Musikpädagogik und der Politik informierten sich auf der Veranstaltung „Musik kennt keine (Alters-)Grenzen“ des Bayerischen Musikrats im Bayerischen Landtag über Ausbildung, Wirkung, Angebot und Nachfrage.

Mehr lesen

Experten informieren: Prof. Dr. Eckart Altenmüller (Hannover) und Prof. Dr. Hans Hermann Wickel (Münster).

Informationsveranstaltung zur Musikgeragogik

Am 9. März 2015 lädt der Bayerische Musikrat (BMR) Führungskräfte und Entscheidungsträger in den Bereichen Sozialwesen, Pflegemanagement und Musikdidaktik zu einer Informationsveranstaltung zur Musikgeragogik in den Bayerischen Landtag.

Mehr lesen

Abschlusspapier und Dokumentation zum Download

Der Bayerische Musikrat hat die Referate und Ergebnisse der Arbeitstagung 2012 zum Thema Musikgeragogik unter dem Titel "Musik kennt keine (Alters-)Grenzen" in einer Dokumentation festgehalten.

Mehr lesen

BMR-Arbeitstagung 2012 im Film

„Musik kennt keine (Alters-)Grenzen“ lautete das Thema der Arbeitstagung des Bayerischen Musikrats am 27. und 28. April 2012 in der Bayerischen Musikakademie Alteglofsheim. Dabei entstand die Dokumentation der Thematik im Film.

Mehr lesen

Kooperationspartner zur Arbeitstagung 2012 ist die Deutsche Gesellschaft für Musikgeragogik e.V..

Musik kennt keine (Alters-)Grenzen

Der Bayerische Musikrat veranstaltet am 27. und 28. April 2012 seine diesjährige Arbeitstagung zum Thema: „Musik kennt keine (Alters-)Grenzen“. Referenten sind unter anderem Prof. Dr. Theo Hartogh und Prof. Dr. Eckart Altenmüller.

Mehr lesen