Zeit für eine Perspektive für die Musik!

Dr. Marcel Huber, Präsident des Bayerischen Musikrates, drängt darauf, dass die Politik die erneute Verlängerung des Lockdowns dazu nutzt, um gemeinsam mit den Fachverbänden den Neustart im Musikleben vorzubereiten.

Mehr lesen

Chöre und Musikvereine müssen coronagemäß proben können

Gemeinsam mit den anderen Landesmusikräten richtet der Bayerische Musikrat einen Appell an die Landesregierungen, bei den ersten Lockerungen des Shutdowns auch das Proben von Vereinen und Initiativen der Amateurmusik zuzulassen.

Mehr lesen

Quelle: https://www.br-klassik.de/chor-aktion-wettbewerb-video-corona-100.html

BR Klassik sucht den "mit Abstand" besten Chor Bayerns

BR-KLASSIK ruft ab dem 1. Februar alle Chöre in Bayern auf, sich mit ihren Lockdownvideos zu bewerben. Das kann ein im Sommer speziell aufbereitetes Konzert gewesen sein, ein im Winter produziertes Musikvideo oder eine Aktion des Chores im Frühling des letzten Jahres, die auch ganz ohne Singen abgelaufen sein kann.

Mehr lesen

Achtung: aktuelle Änderungen (25.01.21)

Für viele Vereine stehen die Mitgliederversammlungen vor der Tür. Kein leichtes Unterfangen in Corona-Zeiten. Deswegen wurde das Thema nun gesetzlich nochmals geregelt und für viele Bereiche Erleichterungen geschaffen. Rechtsanwalt Richard Didyk hat das Thema für uns zusammengefasst.

Mehr lesen

Das Landesjugend Akkordeonorchester hat ein Video von Billie Eilish gecovert – Bad Guy

Positve Projekte aus der Corona Zeit

Von „Satzproben dahoam“ über das Musik-Abenteuer „Krautkraxler“ und die einmalige Akkordeon Cover Version von Billie Eilish – BAD GUY: Bayerns Sänger*innen und Musiker*innen haben bewiesen, dass sie auch trotz Corona-Einschränkungen sehr kreative waren. Haben Sie auch noch ein Bespiel? Wir freuen uns über Ihre Nachricht!

 

Mehr lesen

#MPhilminus1

Einmal mit den Münchner Philharmonikern spielen! Dieser Traum kann nun wahr werden: Die Münchner Philharmoniker bieten die einmalige Möglichkeit, in einem Streichquartett der Münchner Philharmoniker mitzuspielen.

Mehr lesen

Staatsminister für Wissenschaft und Kunst Bernd Sibler © StMWK

Musikunterricht weiter möglich

10.11.2020: Staatsminister Sibler teilt mit dem heute beim Bayerischen Musikrat eingegangenen Schreiben mit, dass musikalische Bildungsangebote in Gestalt von Musikunterricht auch in diesen besonderen Zeiten möglich sind.

Mehr lesen

Foto: Bayerische Staatoper

500 Besucher ohne Ansteckungsgefahr

Die Pilotphase der Bayerischen Staatsoper belegt, dass die Ansteckungsgefahr gleich Null ist. Der BMR nimmt dazu Stellung.

Mehr lesen

Lust und Luft als Bedingung für die Musik

BMR plädiert für mehr Differenzierung bei der Einschätzung der Pandemiegefahren.

Mehr lesen