Auszeichnung für Profil "Vertieftes Singen"

Erstmalig verleiht das Netzwerk Musik in Schwaben das Prädikat „Chor ist Klasse!“ an Grund- und Förderschulen im Regierungsbezirk Schwaben. Das Prädikat wird in Kooperation von Bayerischem Musikrat und dem Chorverband Bayerisch-Schwaben verliehen und zeichnet Schulen für ihre Profilbildung „Vertieftes Singen in der Schule“ aus.

Zentralen Verleihung des Prädikats „Chor ist Klasse!“
Am 11. April um 14.30 Uhr
Comenius-Grundschule Buchloe, Adolf-Müller-Straße 7, 86807 Buchloe

Im Rahmen eines kleinen Festaktes überreicht der Regierungspräsident von Schwaben Karl Michael Scheufele das Prädikat. Dr. Thomas Goppel, Präsident des Bayerischen Musikrats, und Jürgen Schwarz, geschäftsführender Präsident des Chorverbands Bayerisch-Schwaben werden ein Grußwort sprechen.

Folgende Schulen erhalten das Prädikat: Ludwig-Steub-Grundschule, Aichach; Martinschule - SFZ II, Augsburg-Nord; Comenius-Volksschule, Buchloe; Grundschulchor Burgau, Burgau; Volksschule Füssen-Schwangau, Füssen; Grundschule Halblech, Halblech; Volksschule Haldenwang, Haldenwang; Grundschule Heiligkreuz, Kempten; Von-Imhof-GS Klosterlechfeld, Klosterlechfeld; Grundschule Langerringen, Langerringen; Sankt-Martin-Volksschule Marktoberdorf, Marktoberdorf; Grundschule Mindelheim, Mindelheim; Gemeinsam Lernen FÖV des SFZ; München Mitte 1 e.V., München; Grundschule Nördlingen-Mitte, Nördlingen; St.-Georg-Schule Nördlingen, Nördlingen; Grundschule Opfenbach, Opfenbach; Chor der Leopold-Mozart-VS Leitershofen, Stadtbergen; Grundschule Waal, Waal; Grundschule Waldstetten, Waldstetten.

zurück