Workshop Novemberhilfe

Der Deutsche Musikrat bietet im Rahmen seiner Online-Seminarreihe erneut konkrete Hilfe an:

Am Freitag, 11. Dezember (11 Uhr oder 14 Uhr) führen  Rechtsanwältin Janina Jundt und Rechtsanwalt Prof. Clemens Pustejovsky (www.np-recht.de) durch den Dschungel der  Antragstellung und vereinfachen, was es mit der Überbrückungshilfe II, Novemberhilfe (sowie Dezemberhilfe) und Überbrückungshilfe III (Neustart-Hilfe) auf sich hat. Das Seminar findet öffentlich statt.

Zusammengefasst geht es in diesem Online-Seminar um folgende Themen:

  • Was beinhalten die Überbrückungshilfe II und die November-/Dezemberhilfe?
  • Wer ist antragsberechtigt? Und wer fällt durchs Raster?
  • Wofür können Gelder beantragt werden?
  • Wie, wo, bei wem und bis wann ist ein Antrag zu stellen?
  • Wieviel Geld wird gezahlt? Und was kostet mich die Antragstellung?
  • Fragerunde!

Wann? Freitag, 11. Dezember 2020, 11-12 Uhr oder 14-15 Uhr

Wo? Anmeldung: https://formulare.musikrat.de/DMR-Workshop-Novemberhilfe

Wer? Rechtsanwältin Janina Jundt & Rechtsanwalt Prof. Clemens Pustejovsky (www.np-recht.de) in Kooperation mit dem Deutschen Musikrat

Diese E-Mail kann gerne weitergeleitet werden an Musikerinnen und Musiker, auch unabhängig von einer Verbindung zum Deutschen Musikrat.
 
Quelle: www.musikrat.de

zurück