Ausschreibung: Bayerischer Innovationspreis Ehrenamt

Mit Preisgeldern in Höhe von insgesamt 75.000 Euro zeichnet Staatsministerin Emilia Müller im Juni 2016 beispielhafte Projekte zum Thema Ehrenamt aus. Gesucht sind innovative Ideen oder modellhafte Initiativen zum Leitthema "Leidenschaftlich engagiert! Ehrenamtliche begeistern und Freiwillige gewinnen".


Die Verleihung erfolgt in zwei Kategorien. In der Kategorie 1 werden 6 Einzelpreise in Höhe von je 10.000 Euro für "Innovative Projekte" vergeben, in Kategorie 2 5 Einzelpreise in Höhe von je 3.000 €uro für "Neue Ideen".

Zur Teilnahme berechtigt sind Einzelpersonen, Teams oder Organisationen, die innovative, gemeinwohlorientierte Ideen und Projekte in Bayern selbst planen oder durchführen.

Die Bewerbung endet am 31.12.2015. Die Preisträger werden im Rahmen des Bayerischen Ehrenamtskongresses bei einem Festakt am 30.06.2016 in Nürnberg geehrt werden. 

Flyer Innovationspreis

Alles über "Ehrenamt Bayern"

 

zurück