ALP Preis 2017 für „Integration im Alpenraum“

Die Arbeitsgemeinschaft der Alpenländer (ARGE ALP) sucht Projekte, die den gesellschaftlichen Zusammenhalt in den Mitgliedsregionen und die kulturelle Identifikation sowohl Einheimischer als auch Zugezogener mit dem Alpenraum stärken. 

Mehr lesen

Förderpreis für CHOR INKLUSIV

Die miriam-stiftung zeichnet seit 2004 musikalische Aktivitäten, Projekte und Ideen aus, die zusammenbringen, was zusammen gehört: Musik und Inklusion. 2017 geht es schwerpunktmäßig um Inklusion im Chor. 

Mehr lesen

DMR-Forderungskatalog „Fuck you 1Falt"

Der Deutsche Musikrat setzt sich dafür ein, dass die musikalische Vielfalt für die gesellschaftliche Fortentwicklung stärker im öffentlichen und politischen Bewusstsein verankert wird. 

Mehr lesen
Foto: Bayerische Staatskanzlei

200 Jahre Verfassungsstaat - 100 Jahre Freistaat

2018 feiert Bayern ein Doppeljubiläum. Verbände, Vereine, Stiftungen und Kommunen sind eingeladen, schon jetzt Jubiläumsaktivitäten zu entwickeln.

Mehr lesen

Bayerischer Landesjugendchor  Foto: BMR

Bayerischer Staatspreis 2017

Jury würdigt die Arbeit des Bayerischen Landesjugendchors und der Bläserakademie „advanced“ durch die höchste Musik-Auszeichnung in Bayern.

Mehr lesen

"Bundesrat" des DMR tagt

Die Stärkung der Musikkultur und der musikalischen Bildung steht im Zentrum eines Treffens von Musikräten und Musikreferenten der Kultur- und Kultusministerien in Wolfenbüttel. 

Mehr lesen

©Dill Schneider

Ein richtiger Stimulans für den Geist!

Rückkehr zum G9:  BMR setzt auf Zeitgewinn im Gymnasium für die Bildung von Herz und Charakter!

Mehr lesen

Personalie

Karin Rawe ist ab 1. September 2017 Generalsekretärin des Bayerischen Musikrats 

Mehr lesen

Foto: BR

"Über die Köpfe der Hörer hinweg."

Mit Sorge beobachtet der Bayerische Musikrat den Rechtsstreit zwischen den Privatradios und dem Bayerischen Rundfunk um den vom Rundfunkrat des BR für 2018 beschlossenen Frequenztausch.

Mehr lesen

©Dill Schneider

Durchgängig musische Förderung im neuen G9

„Musische Begabungsförderung wird in den Stundentafeln durchgängig ermöglicht“, stellt der BMR-Präsident fest und wertet es „angesichts der vielen Interessen als solides Ergebnis." 

Mehr lesen