BMR-Arbeitstagung 2014: Musik an Grundschulen

Musikunterricht ist im Lehrplan an bayerischen Grundschulen unumstritten. Nur in der Umsetzung gibt es Unterschiede. Welche Qualität muss Musikunterricht vorweisen? Welche Bedingungen sind damit für das Fach Musik und für die Wirkungen auf die Entwicklung des Heranwachsenden verbunden? Diese und weitere Fragen stehen zur Diskussion, wenn der Bayerische Musikrat am 4. und 5. April 2014 zur Arbeitstagung mit dem Titel „Musik an Grundschulen“ einlädt.

Mehr lesen

Orchesterakademie 2014 - 28 Praktikumsplätze vermittelt

Am 1. und 8. Februar 2014 fanden die Vorspiele für die Bayerische Orchesterakademie 2014 statt. 66 Musikstudenten aus den unterschiedlichsten Instrumentengruppen wurden dazu in die Hochschule für Musik und Theater München und die Hochschule für Musik in Würzburg eingeladen, um sich der Jury zu stellen. Für das Praktikumsjahr 2014 konnten erfreulicherweise insgesamt 28 Studentinnen und Studenten an die Profiorchester vermittelt werden.

Mehr lesen

Wilhelm Lehr, Vizepräsident im Bayerischen Musikrat

Wilhelm Lehr ist Vorsitzender im BLM-Ausschuss Medienkompetenz

Der Vizepräsident des Bayerischen Musikrats Wilhelm Lehr ist seit 20. Februar 2014 Vorsitzender im Ausschuss Medienkompetenz in der Bayerischen Landeszentrale für neue Medien (BLKM). Dieser Ausschuss beschäftigt sich mit der aktiven und passiven Mediennutzung, entwickelt Konzepte und Modelle für kompetente und kritische Rezeption und ist auch für den Jugendschutz zuständig. Mit diesem Amt gehört Wilhelm Lehr dem Beschließenden Ausschuss der BLM an.

Mehr lesen

Bayern feiert 2014 Richard Strauss

Den 150. Geburtstag von Richard Strauss nimmt Bayern zum Anlass, die zahlreichen Facetten dieser Musiker- und Künstler-Persönlichkeit zu beleuchten, um den Komponisten und sein Werk aus der Perspektive des beginnenden 21. Jahrhunderts wieder und neu zu entdecken.

Mehr lesen

BMR AT 2014: Notstand Musik an der Grundschule?

Der Bayerische Musikrat (BMR) lädt am 4. und 5. April 2014 zur Arbeitstagung. Das Thema: Musik im Grundschulalter. Zur Teilnahme eingeladen sind neben den Mitgliedern des BMR alle, die sich für die Stärkung der Musik an Grundschulen einsetzen.

Mehr lesen

Tag der Laienmusik 2014 an der Donau

Musikalische Vielfalt in der freien Natur. Dazu lädt der Landesverband Singen und Musizieren in Bayern e.V. alle Laienensembles am 5. Juli 2014 zum Tag der Laienmusik auf dem Gelände der Donaugartenschau in Deggendorf. Zur Teilnahme eingeladen sind alle, die ein Podium suchen, um ihrer Musikbegeisterung freien Lauf zu lassen und den Zuschauern besondere „Schmankerl“ ihrer Kunst zu zeigen: Spielmannszüge, Chöre, Akkordeon-Orchester, Zithergruppen, Zupfer-Ensembles und Blaskapelle. Anmeldeschluss ist der 13. April 2014.

Mehr lesen

Foto: Hochschullan(D)

BMR-Position: Für gerechtere Regelung

Heute treten die Musik-Lehrbeauftragten in Bayern in den Streik. Der BMR unterstützt ihre Anliegen.

Mehr lesen

Engagierter Streiter für die Musik

Der Begründer und Ehrenpräsident des Bayerischen Musikrats, Prof. Dr. Alexander L. Suder, wird am 6. November 90. Jahre.

Mehr lesen
Foto:: www.br.de

Rundfunk- und Medienrat lehnen BMR-Vertreter ab

Der Bayerische Musikrat als Spitzenorganisation der Musik in Bayern erhebt Einspruch gegen die Ablehnung der von ihm benannten Vertreter als wahlberechtigte Mitglieder im Rundfunkrat und Medienrat.

Mehr lesen

Unterzeichnung der Vereinbarung zwischen Bildungsministerium und Bayerischem Musikrat am 11. Januar 2016

Kooperation unterstützt breiten Zugang zur Musik

„Schülerinnen und Schülern erhalten den Zugang zu einer möglichst breiten Palette an musischen Angeboten“. Mit diesem Ziel haben Bayerns Bildungsminister Dr. Ludwig Spaenle und der Präsident des Bayerischen Musikrats Dr. Thomas Goppel, Staatsminister a. D. eine Vereinbarung zur vertieften Zusammenarbeit von Bildungsministerium und Musikrat unterzeichnet.

Mehr lesen