Cantiones Bavariae

Jahreskonzert 2017: Cantiones Bavariae

„Bayerische Gesänge“ ist der Titel für eine Zusammenstellung von Chorwerken bedeutender Komponisten, die entweder in Bayern geboren sind oder hier über viele Jahre einen signifikanten Wirkungskreis hatten. Ein Teil des Programms beinhaltet Werke von lebenden zeitgenössischen Tondichtern, vier Chorwerke werden uraufgeführt. Sonntag, 29. Oktober 2017, 19 Uhr - Hochschule für Musik und Theater München

Mehr lesen

Fachtagung für Vereins-Mitarbeiter 2017

Das BMR-Referat Laienmusik lädt am 2. Dezember 2017 zur Fachtagung Ehrenamtliches Engagement im Kulturbereich in das Maximillineum nach München.

Mehr lesen

Der Bayerische Landesjugendchor in Córdoba

Cantiones Bavariae begeistern in Argentinien

10 Tage, sechs Konzerte, zwei intensive Begegnungen mit einheimischen Chören. „Die 10 Tage kamen uns wie vier Wochen vor.“, lautet das Resumée von Gerd Guglhör. 

Mehr lesen

©Dill Schneider

Durchgängig musische Förderung im neuen G9

„Musische Begabungsförderung wird in den Stundentafeln durchgängig ermöglicht“, stellt der BMR-Präsident fest und wertet es „angesichts der vielen Interessen als solides Ergebnis." 

Mehr lesen

Personalie

Karin Rawe ist ab 1. September 2017 Generalsekretärin des Bayerischen Musikrats 

Mehr lesen