Die bayerische Musikszene trauert um Hans Zehetmair - Foto: Hanns Seidl Stiftung

Die bayerische Musikszene trauert um Hans Zehetmair

Der Bayerische Musikrat trauert um den ehemaligen Kultus- und Wissenschaftsminister Hans Zehetmair. Er war eine geradlinige und durchsetzungsstarke Persönlichkeit und hat nicht nur die Bildungslandschaft Bayerns nachhaltig geprägt, sondern auch wichtige Akzente für die bayerische Musikszene gesetzt.

Mehr lesen

Die Mandoline ist das Instrument des Jahres 2023

Die Mandoline war immer ein Instrument, das es schaffte, Brücken zu bauen – und dies aus unterschiedlichsten Perspektiven: Historisch gesehen von der Barockzeit über die Klassik u.a. mit Kompositionen von Mozart und Beethoven, bis zur Moderne und Postmoderne.

Mehr lesen

Foto: Andreas Horber

Bayerischer Musikrat: Neuwahlen und Zieldefinition

Am Samstag, 19.11.2022 wurde der Landtagsabgeordnete Dr. Helmut Kaltenhauser einstimmig von den Mitgliedsverbänden zum Präsidenten des Bayerischen Musikrats (BMR), Dachverband für mehr als eine Millionen Musikerinnen und Musiker in Bayern, gewählt.

Mehr lesen

Anhörung im Bayerischen Landtag, Foto: Andreas Horber

Laienmusikkultur im Dauer-Krisenzustand

Bayerischer Musikrat warnt in Anhörung beim Bayerischen Landtag vor Auswirkungen der Corona-Pandemie und der Energiekrise – wichtiger Teil der kulturellen Bildung ist bedroht

Mehr lesen