Bild von Alexandra_Koch auf Pixabay

Details zum Einzelunterricht

Ab 1. März ist wieder Einzelunterricht in Musikschulen möglich. Der Bayerische Musikrat hat dazu weitere Details für Musikschulen, Musikvereine und freiberufliche Instrumentallehrer.

Mehr lesen

Webseite online

Seinen ersten sichtbaren Beitrag zum „Instrument des Jahres 2021 – Die Orgel“ leistet der Bayerische Musikrat (BMR) mit einer eigenen Website.

Mehr lesen

Foto: Clem Onojeghuo on Unsplash

Einzelunterricht an Musikschulen ab März wieder möglich

„Der Einzelunterricht an Musikschulen wird ab dem 1. März 2021 in Landkreisen und kreisfreien Städten, in denen die 7-Tage-Inzidenz den Wert von 100 nicht überschreitet, wieder möglich sein“, gab Kunstminister Bernd Sibler heute in München bekannt.

Mehr lesen

Fachtagung Ehrenamt Musik

Tipps aus der Praxis und wertvolle Hilfestellung zur Vereinsführung bekommen Interessierte bei der Fachtagung Ehrenamt am 6. März 2021 ONLINE. Anmeldung bis 02.03. verlängert!

 

Mehr lesen

Soloselbständigenprogramm wird verlängert

Finanzielle Hilfen für Künstlerinnen und Künstler sowie Angehörige kulturnaher Berufe bis 30. Juni 2021 – Antragstellung ab Ende Februar geplant – rückwirkende Anträge für Oktober bis Dezember 2020 noch bis 31. März 2021 möglich.

Mehr lesen

Zeit für eine Perspektive für die Musik!

Dr. Marcel Huber, Präsident des Bayerischen Musikrates, drängt darauf, dass die Politik die erneute Verlängerung des Lockdowns dazu nutzt, um gemeinsam mit den Fachverbänden den Neustart im Musikleben vorzubereiten.

Mehr lesen

Chöre und Musikvereine müssen coronagemäß proben können

Gemeinsam mit den anderen Landesmusikräten richtet der Bayerische Musikrat einen Appell an die Landesregierungen, bei den ersten Lockerungen des Shutdowns auch das Proben von Vereinen und Initiativen der Amateurmusik zuzulassen.

Mehr lesen

Quelle: https://www.br-klassik.de/chor-aktion-wettbewerb-video-corona-100.html

BR Klassik sucht den "mit Abstand" besten Chor Bayerns

BR-KLASSIK ruft ab dem 1. Februar alle Chöre in Bayern auf, sich mit ihren Lockdownvideos zu bewerben. Das kann ein im Sommer speziell aufbereitetes Konzert gewesen sein, ein im Winter produziertes Musikvideo oder eine Aktion des Chores im Frühling des letzten Jahres, die auch ganz ohne Singen abgelaufen sein kann.

Mehr lesen

Achtung: aktuelle Änderungen (25.01.21)

Für viele Vereine stehen die Mitgliederversammlungen vor der Tür. Kein leichtes Unterfangen in Corona-Zeiten. Deswegen wurde das Thema nun gesetzlich nochmals geregelt und für viele Bereiche Erleichterungen geschaffen. Rechtsanwalt Richard Didyk hat das Thema für uns zusammengefasst.

Mehr lesen

Quelle: www.stmwk.bayern.de

Corona-Hilfen: Informationen im Netz

Hier finden Sie eine Sammlung von Links zu verschiedenen Seiten, die Corona Förderprogramme und Hilfen vorstellen.

Mehr lesen

Verbesserung für das Ehrenamt und für den Gemeinnützigkeitsbereich

Das neue Jahressteuergesetz 2020 schließt auch die lang erwartete Reform des steuerlichen Gemeinnützigkeitsrechts mit ein und schafft u.a. zahlreiche Erleichterungen für ehrenamtlich Tätige und für steuerbegünstigte Verbände und Vereine.

Mehr lesen

Fortsetzung des Hilfsprogramms für Laienmusik 01.01.-30.06.21

Das Hilfsprogramm für Laienmusik wird bis zum 30.06.2021 verlängert. Alle Infos finden Sie hier.

Mehr lesen

Ehrenamt 4.0

JETZT VORMERKEN: Ab 18. Januar bis 28. März 2021 bewerben bei der Zukunftsstiftung Ehrenamt Bayern zum Thema: „Ehrenamt 4.0: Teilhabe an der digitalisierten Welt“ Gutes tun und sich für andere einsetzen.

Mehr lesen