CD erschienen

Der renommierte Helbling-Verlag vertreibt unter dem Namen „Helbling Chormusik – Hörgenuss vom Feinsten“ eine CD-Reihe mit namhaften Chören und Ensembles. Dazu zählt nun auch eine Aufnahme des Bayerischen Landesjugendchores: Marienvesper – vesperae beatae Mariae Virginis. Die berühmte Komposition von Claudio Monteverdi lieferte die Grundidee für die Konzeption des Programms. Ihr wurden Vertonungen international renommierter Komponisten der Gegenwart von Javier Busto, Ola Gjeilo, Franz M. Herzog und Wolfram Buchenberg hinzugefügt und Chorwerken aus dem 16./17. Jahrhundert gegenübergestellt. Dazu kommen zwei Ersteinspielungen von Michael Ostrzyga und Sebastian Schwab. So entstand eine faszinierende Marienvesper „unserer Zeit“, differenziert und nuanciert interpretiert durch den Bayerischen Landesjugendchor. Die Aufnahmen fanden Ende Oktober 2014 in der Hochschule für Theater und Musik München statt.

Mehr lesen

"Mut zum Risiko" - Marienvesper in München

Klaus Kalchschmid besuchte für die Süddeutsche Zeitung das Konzert in München und war vom Bayerischen Landesjugendchor begeistert: "Ein exzellenter Landesjugendchor in der Hochschule" war der Untertitel seiner Rezension "Mut zum Risiko" in der Süddeutschen Zeitung vom 18.11.2014.

Mehr lesen

Bayerischer Landesjugendchor nimmt 'marienvesper' auf

Der renommierte Helbling-Verlag vertreibt unter dem Namen „Helbling Chormusik – Hörgenuss vom Feinsten“ eine CD-Reihe mit namhaften Chören und Ensembles. Dazu zählt nun auch eine Aufnahme des Bayerischen Landesjugendchores. Das junge bayerische Auswahlensemble unter Leitung von Prof. Gerd Guglhör wagte sich an ein großes Projekt: Marienvesper – novae vesperae beatae Mariae Virginis. Die berühmte Komposition von Claudio Monteverdi lieferte die Grundidee für die Konzeption des Programms. Ihr wurden Vertonungen international renommierter Komponisten der Gegenwart von Javier Busto, Ola Gjeilo, Franz M. Herzog und Wolfram Buchenberg hinzugefügt und Chorwerken aus dem 16./17. Jahrhundert gegenübergestellt. Dazu kommen zwei Ersteinspielungen von Michael Ostrzyga und Sebastian Schwab. So entsteht eine faszinierende Marienvesper „unserer Zeit“, differenziert und nuanciert interpretiert durch den Bayerischen Landesjugendchor. Die Aufnahmen fanden Ende Oktober in der Hochschule für Theater und Musik München statt. Live zu hören ist das Programm am Sonntag, 16.11.2014 im Großen Saal der Hochschule für Theater und Musik in München und am Samstag, 29.11.2014 in der Jesuitenkirche Innsbruck.

Mehr lesen

marienvesper "Novae Vesperi Beatae Mariae Virginis"

Monteverdis berühmte „Marienvesper“ diente als programmatische Idee für die Konzeption des diesjährigen Jahreskonzerts des Bayerischen Landesjugendchores. Prof. Gerd Guglhör, der an der Musikhochschule München Chorleitung und Stimmphysiologie unterrichtet, studierte mit seinen jungen Sängerinnen und Sängern Psalmenvertonungen heutiger Komponisten wie Javier Busto, Ola Gjelo, Franz M. Herzog und Wolfram Buchenberg ein. Werke von Michael Ostrzyga und Sebastian Schwab kommen zur Uraufführung. „Die nicht versiegende Aussagekraft dieser Psalmen motiviert und inspiriert Komponisten bis heute“, beschreibt Guglhör die ungebrochene Faszination der Texte. „Die Vertonungen der heutigen Zeit generieren aus den alten Texten großes Chortheater mit allen Varianten der Besetzung vom Solo bis zum Dialog von Frauen – und Männerchor. Undurchschaubare Vielstimmigkeit kontrastiert mit schlichten Melodiebewegungen, unzählig differenzierte Ereignisse bilden die affektstarken Psalmentexte ab.“

Mehr lesen

Ehemaliger des Bayerischen Landesjugendchores erhält Bayerischen Kunstförderpreis 2015

Ludwig Mittelhammer aus München war bis Ende 2009 Mitglied in der Bayerischen Chorakademie. Er erhielt den Bayerischen Kunstförderpreis 2015 für junge Darstellende Künstler.

Mehr lesen

Auswahlsingen für die Bayerische Chorakademie 2015

Die Teilnahme an der Bayerischen Chorakademie steht jungen Leuten im Alter von etwa 16-27 Jahren offen, die schon Singpraxis - solistisch oder im Chor - vorweisen können. Das Auswahlsingen 2015 findet am 07.11.2015 statt.

Mehr lesen

"Show Time" in der Bayerischen Musikakademie Marktoberdorf

Am 1. Januar 2014 begann das neue Jahr für die 72 jungen Sängerinnen und Sänger der Bayerischen Chorakademie mit einer gemeinsamen Arbeitsphase in der Bayerischen Musikakademie Marktoberdorf. Fünf Tage lang probten sie unter der Leitung von Prof. Gerd Guglhör und dem bewährten Dozententeam der Chorakademie. Traditionell hieß es am letzten Abend dann "Show Time". In einem bunten Programm präsentierten sich die jungen Musiker von ihrer besten Seite: das Repertoire reichte von "Oh, Donna Clara" über den "Erlkönig" bis hin zu Mozarts "Zauberflöte". Da die Chormitglieder selbst bei der Show Time alle im Publikum Platz nehmen, ist dieser Abend für die Sängerinnen und Sänger eine besondere Herausforderung, zugleich aber auch mit einem hohen Unterhaltungswert verbunden.

Mehr lesen

MISSA: Jahreskonzert des Bayerischen Landesjugendchors (Ltg. Gerd Guglhör) mit dem Chor des Bayerischen Rundfunks (Ltg. Stefan Parkman)

Die Texte der Messe waren seit jeher eine der bedeutendsten Kompositionsgrundlagen der Musikgeschichte. Über die Jahrhunderte finden sich gerade in diesen Vertonungen sämtliche Kompositionsparameter, die Vokalmusik jemals hervorgebracht hat. Dazu waren die Komponisten von den rituellen Kräften der Messfeier und den Klangmöglichkeiten der Kirchenräume fasziniert. Gerd Guglhör, Leiter des Bayerischen Landesjugendchores und Dozent für Ensemble- und Chorleitung, Stimmkunde und chorische Stimmbildung an der Hochschule für Musik und Theater München stellte unter dem Titel MISSA ein spannungsgeladenes und vielartiges Programm zusammen.

Mehr lesen

Hörtipps

Do, 06. Februar: DRadio Kultur 22:00 Uhr: "Junge Elite in Bayern, der Bayerische Landesjugendchor im Porträt" Sa, 15. Februar: BR Klassik 19:05 Uhr: "Talentschmiede für den Chornachwuchs - der Bayerische Landesjugendchor" 20:00 Uhr: Live Übertragung des bereits seit langem ausverkauften Konzerts mit dem BR Chor im Prinzregententheater München (inkl. Video Livestream und Hörfunk Live) unter anderem das Agnus Dei von Smolka mit dem Landesjugendchor

Mehr lesen

Ein Ohrenschmankerl der besonderen Art

Ein Ohrenschmankerl der besonderen Art

Beim Jahreskonzert Chanson des Bayerischen Landesjugendchores in Nürnberg funkelten nicht nur die Ohrringe und Manschettenknöpfe.

Mehr lesen