Foto: Laurin Schmid

Bayerns Chorszene präsentiert sich

Am 18. und 19. November gehören die BR Studios im Funkhaus München wieder ganz den bayerischen Sängerinnen und Sängern. 42 Chöre und Vokalensembles mit rund 1.300 Sänger/innen kommen, um sich beim 10. Bayerischen Chorwettbewerb zu präsentieren. Zuhörer sind bei freiem Eintritt herzlich willkommen!

Mehr lesen

Aktuelle Teilnehmer-Informationen zum 10. BCW

42 Chöre und Vokalensembles mit rund 1.300 Sänger/innen versprechen am 18. und 19. November 2017 einen hochkarätigen und spannenden Wettbewerb. Aktuelle Infos und Zeitpläne stehen jetzt online.

Mehr lesen

Stefan Barcsay, Foto: Georg Drexel

Klassische Gitarre für jeden

19. bis 21. Oktober: Der Augsburger Gitarrist und Lehrer an der Berufsfachschule für Musik in Krumbach Stefan Barcsay bietet einen Workshop für klassische Gitarre an.

Mehr lesen

Foto: Anne Roth

Am Brunnen vor dem Tore da steht ein Lindenbaum, ich träumt in seinem Schatten so manchen süßen Traum.

Das Bayerische Fernsehen drehte gestern eine Reportage über die Allee in Marktoberdorf – neben den Linden waren die jungen Sängerinnen und Sänger der Schwäbischen Chorakademie die Hauptakteure!

Mehr lesen

©Dill Schneider

Durchgängig musische Förderung im neuen G9

„Musische Begabungsförderung wird in den Stundentafeln durchgängig ermöglicht“, stellt der BMR-Präsident fest und wertet es „angesichts der vielen Interessen als solides Ergebnis." 

Mehr lesen

Foto: BR

"Über die Köpfe der Hörer hinweg."

Mit Sorge beobachtet der Bayerische Musikrat den Rechtsstreit zwischen den Privatradios und dem Bayerischen Rundfunk um den vom Rundfunkrat des BR für 2018 beschlossenen Frequenztausch.

Mehr lesen

Foto: Chorverband Bayerisch-Schwaben

Mit Hingabe singen

Schulklassen aus Lindenberg, Opfenbach, Nördlingen und Rettenberg kamen nach Lindenberg und erlebten das Mitmach-Musikmärchen „Sonnen-Mond und Sternen-Nacht“.

Mehr lesen

Vergabe 2017 abgeschlossen!

Vergabe 2017 abgeschlossen!

Ende Juni tagte die Kommission zur Vergabe der Fördermittel für die Begabtenförderung des Bayerischen Musikrats. Die Fördermittel werden jedes Jahr vom Bayerischen Staatsministerium für Bildung und Kultus, Wissenschaft und Kunst zur Verfügung gestellt.

Mehr lesen

Das Puchheimer Jugendkammerorchester in Landsberg

Ein Höhepunkt jagt den anderen

2.000 MusikerInnen waren zu den Europa-Tagen der Musik nach Landsberg gekommen. Oberbürgermeister Mathias Neuner kam aus dem Staunen gar nicht mehr hinaus: „Ein Höhepunkt jagt den anderen!“ stellte er am Samstagnachmittag freudig fest.

Mehr lesen

Impressionen aus Landsberg

Es war ein Fest - die Europa-Tage der Musik in Landsberg. 2.000 MusikerInnen gaben sich ein Stelldichein und brachten die Stadt am Lech nicht nur zum Singen und Klingen - die ganze Stadt feierte mit!

Sehen Sie Fotos und finden links zu den Berichten in Radio und Fernsehen.

 

Mehr lesen